28. Juni 2020MobilLesezeit: 1 Min.

iOS 14: Wie du herausfindest, ob dein Gerät kompatibel ist

Auf der diesjährigen Worldwide Developers Conference hat Apple einige neue Funktionen für iOS 14 angekündigt - unter anderem auch die neue App Library, Widgets sowie ein kompaktere und verbesserte Benutzererfahrung mit Apples Sprachassistenten Siri.

Wie jedes Jahr veröffentlicht Apple das System, auch aufgrund Beschränkungen der Hardware, nicht für alle Geräte.

iOS 14 und iPadOS 14 ist mit allen iPhones ab dem 6S, inklusive iPhone SE (2016), dem iPod Touch der 7. Generation, allen iPad Pros ab 9,7", dem iPad ab der 5. Generation, dem iPad Mini ab der 4. Generation und dem iPad Air ab der 2. Generation kompatibel.

Bisher ist das neue Update noch nicht verfügbar - nur Entwickler mit einem Apple Entwickler-Konto können sich die iOS Entwickler-Beta herunterladen und installieren. Eine öffentliche Beta soll im Juli folgen. Das Update an sich soll im Herbst endgültig erscheinen - neue Geräte werden dann auch mit iOS 14 ausgeliefert.

Alles zu iOS 14 und iPad OS 14 auf ShortTech findest du hier.


Quelle(n): Apple (zul. Aufgerufen am: 28.06.2020)